Recycling

Die SWA ist ein ökologisch sinnvoll handelndes Unternehmen. Neben dem effizienten Einsatz von Rohstoffen setzen wir auf die Wiederverwertung von Asphalt.

Denn diese bietet nicht nur ökologische Vorteile, sondern hat auch einen echten wirtschaftlichen Mehrwert. An vielen Anlagen der Südwest Asphalt kann daher ausgebauter Asphalt angenommen und dem Produktionsprozess erneut hinzugefügt werden. 

Annahmebedingung

Weitere Anlagen bieten die Annahme von Ausbauasphalten nach TL AG-StB 09 sowie die Annahme von unbelastetem Beton oder Bauschutt an. Das geeignete Werk für Ihre Recyclinganforderung finden Sie in unserer Standortübersicht:

Übrigens: Ausbau und Aufbruch der Asphaltschichten und -beläge bietet die ebenfalls zum Konzern gehörige Beteiligungsgesellschaft GAB Gesellschaft zur Aufbereitung von Baustoffen mbH an.